Tracker: Landtagswahl Hessen

Wer führt im Rennen nach Wiesbaden? Der Tracker bildet den Mittelwert aller Wahlumfragen der vorhergehenden 60 Tage ab. Zusätzlich werden die genauen Umfragewerte durch Punkte am Veröffentlichungsdatum angegeben.

Es gibt verschiedene Arten, Umfragewerte zu aggregieren. Hier haben wir uns der Nachvollziehbarkeit halber für einen ungewichteten, gleitenden Mittelwert entschieden. Die breite Zeitspanne von 60 Tagen ist der relativen Seltenheit von Sonntagsfragen zur Landtagswahl geschuldet und wird angepasst werden, wenn deren Häufigkeit zunimmt.

Es gelten zwei übliche Anmerkungen zur Sonntagsfrage: Sie ist keine Wahlprognose, sondern „bildet die politische Stimmung zum Zeitpunkt der Umfrage ab.“ Das übliche Konfidenzintervall von 1–3% ist zu beachten. Der abgebildete gleitende Mittelwert orientiert sich am Datum der Veröffentlichung, nicht am Zeitraum der Erhebung. Die Sonntagsfrage lautet: „Wenn am nächsten Sonntag Landtagswahl wäre, welche der folgenden Parteien würden Sie dann wählen?“

Die Rohdaten für den Tracker werden von wahlrecht.de übernommen und können dort eingesehen werden.